Logo
Original dorferneuerung auszeichung 2015
02.04.2015
LRin Dunst gratulierte persönlich: „Olbendorf ist burgenlandweit jene Gemeinde, mit den meisten umgesetzten Dorferneuerungsprojekten. Im Rahmen der „Umfassenden Dorferneuerung“ wurde in der letzten Förderperiode die gesamte Bevölkerung mit ins Boot geholt, um ein Dorferneuerungsleitbild für die jeweiligen Gemeinden zu erstellen. „Die Gemeinde Olbendorf ist in Sachen Dorferneuerung äußerst engagiert. Insgesamt elf Projekte in den letzten Jahren ist eine beachtliche Zahl", freut sich die für Dorferneuerung zuständige LRin Verena Dunst. Die Projekte reichen von Dorf- und Parkgestaltungen über die Gestaltung des Verweilplatzes im Ortsteil Tulmen bis hin zur Neugestaltung des Alten Friedhofes. Auch Projekte zu mehr Energieeffizienz wurden im Rahmen der Dorferneuerung umgesetzt (Photovoltaikanlage für Kindergarten und Schulde sowie Umstellung auf LED Beleuchtung). "Bei der Umsetzung der Dorferneuerungsprojekte wurde ein besonderes Augenmerk auf Ortsbildpflege, Sicherheit, Barrierefreiheit sowie Energieeffizienz gesetzt," betont LAbg Bgm Wolfgang Sodl.
Zurück
795